OB

OB -> Berufsschule. Die Berufsschule besucht man während einer Ausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf. Anerkannte Ausbildungsberufe sind solche, deren Ausbildungsgänge bundeseinheitlich geregelt sind. Ein Teil der Ausbildung findet im Betrieb statt, mit dem man einen Ausbildungsvertrag hat. In der Berufsschule gibt es Unterricht in fachtheoretischen und allgemein bildenden Fächern.


(C) Volker Panknin M.A. 2008-2014 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken